Summer Dreaming
Von Berlin nach Bhopal

Mein erster Eintrag aus Berlin ist ein Eintrag über die Stadt Bhopal.

Bhopal ist eine Stadt irgendwo in Indien, die ich bis vor etwa 10 Tagen vollkommen ignoriert habe. Vor etwa 25 Jahren ereignete sich in Bhopal das schrecklichste und dramatischste Chemieunglück aller Zeiten: Eine Chemiefabrik des zweitgrößten Chemiekonzerns der Welt - die deutsche BASF liegt um Längen vorn - schleuderte Tonnen von Giftgasen in die Luft. Tausende von Menschen starben sofort, viele Bhopalis leiden noch heute an Langzeitschäden.

In Zusammenarbeit mit Amnesty International tourt ein Infobus mit drei Indern und zwei Engländerinnen durch Europa. Ihre erste und längste Station ist Deutschland, das Land der gut organisierten und diszipliniertesten Europäer. Dachten die fünf. Und wurden bitter enttäuscht. So enttäuscht, dass sie das International Secretariat von Amnesty International alarmieren mussten, von denen Amnesty Deutschland den Auftrag bekam, einen Sonderposten für die fast verloren geglaubte Bustour zu schaffen.

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Bin ich gern. Geplagt erzählte mir meine Cheffin von der Bhopal-Bus-Tour und ich musste nur sagen "ich würde das total gern machen" und hatte den Job.

Nachdem ich die letzten fünf Tage fast rund um die Uhr in Bereitschaft war, Autohöfe auf der A2 rauszusuchen, Jugendherbergen zu buchen, mit Amnesty Mitgliedern zu telefonieren, Standgenehmigungen einzuholen, Abendessen zu bestellen und Veranstaltungsräume zu dekorieren, darf ich nun ab morgen selbst nach Bhopal. Zumindest gefühlt.

Ab morgen begleite ich den Bhopal Bus auf dem Rest seines Weges durch das schöne Deutschland mit Stopps in Städten, in die ich schon immer reisen wollte. Jena zum Beispiel. 

Mein erster Blogeintrag aus Berlin beginnt also mit einer Reise nach Indien,  wenn sie auch am Sonntag in München wieder endet. 

Mehr von der Bus Tour könnt ihr unter http://bhopalbus.com/ lesen und natürlich auf meinem wunderbaren Blog.

27.10.09 18:02
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Daria (27.10.09 19:36)
Juhu, ein Börlin-Blog! Komme ich darin auch vor, wenn ich zu dir komme?


Amanda (27.10.09 21:46)
Was, du tourst jetzt mit durch Deutschland? Cool! Freut mich für dich!
Melde dich falls du in Tü vorbeikommst!
Liebe Grüße

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de


Startseite